Lehrkräfte

Alle | A| B| F| G| H| J| K| M| R| S| T| V| W

Roswitha Schmatzberger
Kontaktdaten von Schmatzberger Roswitha
NameSchmatzberger Roswitha

InstrumentBlockflöte, Klavier, Elementare Musikpädagogik, Ensemble

Schmatzberger Roswitha EMP

Samstag, 08.05.2021 - 09.30 bis 10.30 Uhr

https://us04web.zoom.us/j/74656322357?pwd=akNYNStFVEZmVmlNaWFrVjM2bVpNZz09
 
 Meeting-ID: 746 5632 2357
 Kenncode: 5rAvU5


YouTube: (2) Musikschule Wolkersdorf - YouTube 


Roswitha Schmatzberger

Samstag, 08.05.2021 - 10.30 bis 11.30 Uhr

https://us04web.zoom.us/j/72896824591?pwd=T2RDcEtTdHhzUi9lZDg0ZWFFV3R3dz09
 
Meeting-ID: 728 9682 4591
Kenncode: WdYMK1


YouTube: (2) Musikschule Wolkersdorf - YouTube 

 

Als Hauptziel meiner Tätigkeit sehe ich, meinen SchülerInnen möglichst viele Türen in ihrer musikalischen und persönlichen Entwicklung zu öffnen und sie begleitend zu unterstützen. 

Geboren in Neunkirchen/NÖ

Ausbildung:

Mit acht Jahren begann sie Blockflöte, mit zwölf Jahren Klavier zu spielen. Nach der Matura am BORG Mistelbach mit Instrumentalmusik Studium Blockflöte, Klavier, Gesang und Orgel – später musikalische Früherziehung – am Franz-Schubert-Konservatorium.

1992 Abschluss der Ausbildung zur Elementarmusikerzieherin mit Auszeichnung. Ab 2010 IGP – Studium der Blockflöte am Joseph Haydn Konservatorium Eisenstadt bei Prof. Mag. (FH) MMag. Regina Himmelbauer mit dem Schwerpunkt Klavier.

Abschluss 2014 mit ausgezeichnetem Erfolg.

Pädagogische Tätigkeit: 

Ab 1987 sieben Jahre Unterrichtstätigkeit in Sieghartskirchen/NÖ und privat in Wien Klavier, Blockflöte und musikalische Früherziehung.

Seit 1998 an der Musikschule Wolkersdorf.

Besonders wichtig sind Musizieren im Gruppenunterricht und ein früher Einstieg ins Orchester. Sie sucht auch gerne mit ihren SchülerInnen die Herausforderung bei Wettbewerben wobei sie für Ensembles immer wieder eigene Stücke schreibt.

Künstlerische Tätigkeit: 

Die von Roswitha geleiteten Gruppen gestalten durch viele verschiedene Auftritte das kulturelle und gesellschaftliche Leben in Wolkersdorf mit.

Große Freude bereitet ihr die laufende Entwicklung und Verbesserung von neuen Unterrichtsmaterialien und Konzepten, die sie bereits KollegInnen in NÖ und dem Burgenland in zwei Fortbildungen des MKM und Burgenländischen Musikschulwerks vorstellen konnte.

Musikalisch zu hören ist Roswitha Schmatzberger bei Lehrerkonzerten, mit Beiträgen bei Festen und Feiern und als Korrepetitorin bei Klassenabenden und Wettbewerben.


Ele Schöfmann, Mag.
Kontaktdaten von Schöfmann Ele, Mag.
NameSchöfmann Ele, Mag.

Instrument Violoncello, Ensemble

 Schöfmann Ele

Samstag, 08.05.2021 - 11.00 bis 12.00 Uhr

https://us02web.zoom.us/j/88345460180?pwd=QTNQcFB3bnMrTVJFeEd1SDRFR2VTUT09

Meeting-ID: 883 4546 0180

Kenncode: 260534


YouTube: (2) Musikschule Wolkersdorf - YouTube 


Geboren in Neuendettelsau bei Nürnberg, Deutschland 

Ausbildung:

erster Cellounterricht mit 9 Jahren

Preise bei Jugend-musiziert nach der Matura Konzertfachstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien bei Prof. Valentin Erben (1. Diplom 2000) und an der Universität für Musik und darstellende Kunst, Graz bei Prof. Rudolf Leopold (2. Diplom mit Auszeichnung 2004)

1997-2001 IGP-Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien Meisterkurse u. a. bei Prof. Kühne, Prof. Kitt, Prof. Herzer, Prof. Geringas

Pädagogische Tätigkeit:

Seit 2009 Cellopädagogin an der Musikschule Wolkersdorf und in der Städtischen Musikschule Mistelbach

Künstlerische Tätigkeit:

1996-2001 Mitglied des Wiener Jeunesse Orchesters, 2004 und 2006 Solocellistin des Festivalorchesters Bad Ischl, 2008-2011 Solocellistin des Orchesters der Seebühne Mörbisch, seit 2012 Substitut im Stadtheater Baden, seit 2016 Cellistin bei Oper Klosterneuburg, zahlreiche solistische und kammermusikalische Auftritte, sowie Mitwirkung in verschiedenen Orchestern in Wien (Konzerthaus), Graz (Styriarte), Tirol, Budapest, Deutschland und Italien, Bosnien, Herzegowina, Kroatien, Indien, China u.v.m.


Christoph Schuster, M.Ed.
Kontaktdaten von Schuster Christoph, M.Ed.
NameSchuster Christoph, M.Ed.

Instrument E-Bass, Elektronische Tasteninstrumente

 Schuster Christoph

 

Schuster Christoph_KeyboardSamstag, 08.05.2021 - 12.00 bis 13.00 Uhr

https://us02web.zoom.us/j/81662802565?pwd=OFFFZHB1SXA4OUVIdzBZNjlLZ0JlZz09

Meeting-ID: 816 6280 2565

Kenncode: 967918


YouTube: (2) Musikschule Wolkersdorf - YouTube 


Unterrichtsmotto:

 Durch den regelmäßigen Besuch des Unterrichts und durch regelmäßiges Üben verbessern sich die Lernenden Schritt für Schritt. Das Beherrschen eines Instruments ist ein Prozess, der doch einige Jahre dauert. Meine vielseitigen Erfahrungen als aktiver Musiker fließen in meinen Unterricht ein, um die SchülerInnen möglichst praxisnah auszubilden. Als ein weiteres Unterrichtsziel sehe ich die Anregung der eigenen Kreativität der SchülerInnen, um auch eigene musikalische Ideen umsetzen zu können. 


Ausbildung:

Studium IGP                  Jazzbass mit Schwerpunkt Tasteninstrumente


Diplomstudium            Jazzbass


Lehramtsstudium        Musik und Englisch


Masterstudium             Master of Education

regelmäßige Fortbildungen


Pädagogische Tätigkeit:

Musikschule Wolkersdorf seit 1998

weitreichende pädagogische Erfahrungen und Referententäigkeiten in verschiedensten Bereichen

 

Künstlerische Tätigkeiten:

aktive Mitwirkung bei vielen Bands und Ensembles

rege Substitutentätigkeit bei verschiedenen Projekten

Mitwirkung bei Musicalproduktionen

div. CD Aufnahmen, Videoproduktionen

Tätigkeit als Songwriter & Arrangeur


Raphaela Shalman
Kontaktdaten von Shalman Raphaela, BA
NameShalman Raphaela, BA

InstrumentGesang Popularmusik, Ensemble

Singer/Songwriterin, Produzentin & Gesangspädagogin
  

Ausbildung:
 
Aktuell: Masterstudium IGP an der MDW, Wien (zkF: Philipp Sageder), Künstlerisches
 Diplomstudium Gesang an der Friedrich Gulda School of Music (FGSM), Wien (zkF:
 Annett Thoms)
 2021 Abschluss Bachelorstudium IGP / BA-ME mit ausgezeichnetem
 Erfolg an der JAM Music LAB University, Wien (zkF: Maja Jaku)
 2010 – 2012 Atem - & Körperschulung, Logopädie bei Dipl. Log. Verena Hanser
 2004 – 2007 Schauspiel bei Katja Thost-Hauser und Robert Castellitz, Camera Acting
 mit Dunja Tot, Gabriele Buch und Zoltan Deme
 Jazzgesang mit Carole Alston, Simone Kopmajer, Leila Thigpen
 Musical & Popgesang mit John Lehman und Ingrid Oloffson
 Klassikgesang mit Simon Baddi
 2006 Abschluss mit Paritätischer Bühnenreifeprüfung zur diplomierten
 Musicaldarstellerin
 2003 - 2006 Studium Vienna Musical School
 
 

Pädagogische Tätigkeit:
 
2022 - dato Gesangspädagogin für Popularmusik, Musikschule Wolkersdorf, NÖ
 2015 – 2022 Gesangspädagogin für Popularmusik, Musikschule Retz, NÖ
 2006 – 2015 iMPULS Aussee / BÜHNE Authentic, Steiermark
 Inszenierung, Choreografie, Stimmbildung & Gesang für Jugendliche
 2008 – 2010 Dance & Fun: Das Ballett- und Tanzstudio / Musisches Zentrum
 Hip Hop & Jazzdance Unterricht für Kids und Teens in Wien
 2006 – 2009 Columbus Health & Fitnessclub & Kraftwerk Mödling
 Hip Hop, Bodystrength & Yoga Unterricht für Erwachsene
 
 

Künstlerische Tätigkeit:
 
2018 – dato RONJA* (Acoustic Pop)
 2019 - dato WALDECK feat. Patrizia Ferrara (Elektronische Musik)
 2012 – 2019 Global Groove LAB (Weltmusik/Rock/Reggae/Pop)
 2011 – 2017 Living Transit (Soul/Pop/Jazz)
 2011 – 2015 Ronja & Pavel Shalman Duett (Gesang & Violine mit Loops)
 2008 – 09 Solistin am Clubschiff AIDA (SeeLive Tivoli Hamburg)
 2007 – Theaterlabor am Institut für interaktive Kunst & Kommunikation
 

Festival & Konzert - Highlights:
 
Jazzfestival Saalfelden (AT), Sunbeat Festival (ISR), Konzerthaus Wien (AT), Südwind
 Straßenfest (AT), Gipfelklänge Festival (AT), Strandgut Festival (AT), Flow of Nature
 Festival (AT), Brauhaus Breznik (AT), Malzhaus Plauen (DE), Porgy & Bess (AT),
 Rabenhof Theater (AT), Global Beatz Festival (AT), Garage X - Jeunesse (AT),
 Racetrack Petrzalka (SVK), Ferrara Buskers Festival (ITA) u.v.m.
 
 

Kollaborationen & Features
 
WALDECK, Otto Lechner, Hubert Tubbs (Tower of Power), DJ Panko (Ojos de Brujo),
 Luis Ribeiro, Kadero Ray, Martin Lubenov, Zoe Straub, Sankil Jones, Pintoo & Haider
 Khan, Wladigeroff Brothers u.v.m.
 

www.ronja-music.com


Sebastian Simsa BA
Kontaktdaten von Simsa Sebastian, BA
NameSimsa Sebastian, BA

Instrument Schlagzeug, Ensemble, Band

Simsa Sebastian

Samstag, 08.05.2021 - 10.00 bis 11.00 Uhr

https://us05web.zoom.us/j/86857392420?pwd=QTg2eG93c3daMnBSN29VR3FOTnlkdz09

Meeting-ID: 868 5739 2420

Kenncode: hD86w7


YouTube: (2) Musikschule Wolkersdorf - YouTube 


Ich glaube, die Freude am Lernen liegt im LERNEN - manchmal noch mehr als im Können! Musik wird nicht besser wenn sie virtuoser oder „richtiger“ gespielt ist. Sie wird besser wenn sie sich besser anfühlt! Ich würde viel darauf wetten, dass dies wenig mit der Frage zu tun hat „Wie gut habe ich gespielt?“, sondern viel mehr mit der Frage „Wie viel Freude habe ich dabei gehabt?“ Soll dies ein Plädoyer sein für die Meinung: „Technik und Üben sind unwichtig und der Fortschritt im Unterricht absolut uninteressant?“ Mit Sicherheit nicht! Denn, um diese Freude am Musizieren und Lernen aufrecht zu erhalten sind kontinuierliches Üben und Erfolgserlebnisse sowie stätige Entwicklung absolut notwendig. Dies soll heißen: Der Spaß beginnt wenn ich das Instrument zum ersten Mal in die Hand nehme und das ist eine Frage meiner Einstellung zum Lernen, Können und zur Perfektion! Ein Musikinstrument wird nicht zuerst gelernt, und wenn man damit fertig ist – es also „kann“, dann macht es auch Spaß. Ein Instrument spielen zu können heißt, das Spielen genießen zu können, nicht keine „Fehler“ zu machen!

Ausbildung:

Konzertfach Schlagzeug Abschluss am MUK Instrumental Pädagogik Abschluss an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Pädagogische Tätigkeit:

Lehrer an der Regional Musikschule Wolkersdorf seit 2016 Privat Unterricht in Wien seit 2010 Co-Autor von „Max spielt Schlagzeug“ ein Kinder-Lexikons der Schlaginstrumente - verpackt in eine Geschichte verpackten- welches Marko Simsa 2015 beim Annette Betz Verlag veröffentlichte

Künstlerische Tätigkeit:

SIMSA FÜNF – Chamber-Folk-Jazz-Quintett Kurdophone – World-Jazz-Quartett 27 Beats – Soul Funk Band div. Konzerte & Theaterstücke für Kinder


Wilhelm Tucek
Kontaktdaten von Tucek Wilhelm
NameTucek Wilhelm

Instrument Querflöte, Klarinette, Saxophon, Ensemble

Tucek Wilhelm

Samstag, 08.05.2021 - 10.00 bis 11.00 Uhr

https://us05web.zoom.us/j/89855994303?pwd=cDZWdHRrcHMxWEpEOUhLcUZkZUIvdz09

Meeting-ID: 898 5599 4303

Kenncode: qj9ux3


YouTube: (2) Musikschule Wolkersdorf - YouTube 


Ausbildung: 

1982 Beginn mit privatem Klarinettenunterricht , 1985-1992 Wechsel an die Musikschule Laa /Thaya zu Franz Hiesberger, 1990 parallel Saxophonunterricht. In dieser Absolvierung folgender Jungmusikerleistungsabzeichen des NÖBV auf der Klarinette: 1987 Bronze, ab diesem Zeitpunkt 12 Jahre aktives Mitglied der Jugend– und Stadtkapelle Laa/Thaya, 1988 Silber und 1991 Gold, 1992–1996 Gardemusik Wien. In dieser Zeit Beginn mit Querflöte, zuerst autodidaktisch, 1994 Musikstudium im Hauptfach Jazz Saxophon (Konzertfach), 2001 Diplomprüfungsabschluss. Ab 2007 Studium am Vienna Konservatorium Hauptfach IGP–Querflöte, nach 3 Jahren: Wechsel IGP–Klarinette (Hauptfach) und Jazz-Saxophon (Schwerpunktfach). Mai 2013 IGP-Diplomabschluss mit Auszeichnung

Pädagogische Tätigkeit:

1999–2001 Unterrichtstätigkeit an den Musikschulen Staatz und Hohenau 2001–2010 Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Pulkautal und aktives Mitglied des MV Gaweinstal und Umgebung In den Jahren 2001–2009 und 2015–2017 Unterricht am Bezirks-Jungmusiker-Seminar in Mistelbach. Seit 2003 Lehrtätigkeit an der Musikschule Mistelbach: Querflöte, Klarinette, Saxophon und Bläserklassen der VS. Seit Oktober 2013 Unterrichtstätigkeit auch an der Regionalmusikschule Wolkersdorf: Querflöte, Klarinette, Saxophon

Künstlerische Tätigkeit:

1995–2007 Mitglied beim OMV Blasorchester in Gänserndorf , Mitwirkung bei der Stadtkapelle Mistelbach, Bandleader von „Saxofun“ sowie Mitwirkung bei diversen Konzerten, Musicals und Theaterveranstaltungen, ...

Im Oktober 2018 erfüllte er sich den Traum, Harfe zu lernen und ist nach wie vor leidenschaftlich dabei.


Ciro Vigilante, Mag.
Kontaktdaten von Vigilante Ciro, Mag.
NameVigilante Ciro, Mag.

Instrument   Kontrabass, Ensemble, Streichorchester auftakt

Vigilante CiroSamstag, 08.05.2021 - 10.30 bis 11.30 Uhr

https://us05web.zoom.us/j/89769585237?pwd=RmVIRTR6MXJjbGZJaG00WWhrOTVuZz09

Meeting ID: 897 6958 5237

Passcode: 2m9QmJ


YouTube: (2) Musikschule Wolkersdorf - YouTube 


Geboren in Melbourne, Australien

Ausbildung:

Seit 1989 durch sein Musikstudium in Österreich in der Kontrabassklasse von Prof. Andrew Ackermann am Konservatorium Wien 1993 Abschluss des Kontrabass-Studiums (heute MUK-Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien) mit einstimmiger Auszeichnung.

Pädagogische Tätigkeit:

Seit 2010 als Pädagoge für Kontrabass in den Musikschule Wolkersdorf tätig, seit einigen Jahren auch Lehrtätigkeit in der Musikschule Bruck an der Leitha, an der American International School Vienna und am JamMusicLab Wien.

Künstlerische Tätigkeit:

Nach einigen Jahren als Kontrabassist der Prager Kammerphilharmonie und als Solokontrabassist des Australian Chamber Orchestra wurde er im Jahr 2002 als Solokontrabassist im Wiener Kammerorchester engagiert, was bis heute seine Hauptbeschäftigung ist. Darüber hinaus gastiert er regelmäßig in Edinburgh bei dem Scottish Chamber Orchestra und er ist auch Mitglied des Australian World Orchestra, welches erfolgreiche australische Musiker aus aller Welt einmal im Jahr für einige Konzerte in ihr Heimatland zurückholt. Zusammenarbeit mit zahlreichen großen Dirigenten und Solisten.


Laurids Wetter, MA
Kontaktdaten von Wetter Laurids, MA
NameWetter Laurids, MA

Instrument   Horn, Ensemble, Bläserklasse

Wetter Laurids

Samstag, 08.05.2021 - 15.30 bis 16.30 Uhr

https://us04web.zoom.us/j/8825410326?pwd=MmFjcFhhVjhtU1R5SjFSQ3ZUSnZlZz09

Meeting-ID: 882 541 0326

Kenncode: i20iNw


YouTube: (2) Musikschule Wolkersdorf - YouTube 


Geboren in Wien.  

Ausbildung:

Beginn des Unterrichts am Horn mit 8 Jahren bei Volker Altmann Horn, dann Vorstudium 2007 am Konservatorium Wien (MUK) bei Volker Altmann und Gerhard Kulmer.

Besuch Internationaler Orchesterkurse, dabei Unterricht von Wolfgang. Tomböck und Günter Högner. 2018 Abschluss Konzertfach-Studium mit MA (Master of Arts)

Pädagogische Tätigkeit:

Seit 2017 an den Regionalmusikschulen Strasshof an der Nordbahn Seit 2018 Lehrtätigkeit in der RegionalMusikschule Wolkersdorf.An beiden Standorten Leitung von Bläserklassen und Ensembles. Seit 2020 ist er Dozent beim „Hornsommer Drosendorf“.

Künstlerische Tätigkeiten:

Projekte mit Franz Welser-Möst, Adam Fischer, Marc Minkowski und Christoph Eschenbach. Mitwirkung in zahlreichen Orchestern mit, z.B. im Orchester der Volksoper Wien, Bühnenorchester der Staatsoper Wien, Bühne Baden, Wr. Opernballorchester, Mozartorchester, Schönbrunner Schlossorchester Strauss Capelle Wien, L’Orfeo Barock-Orchester, Recreation Graz und einigen anderen. Fixes Mitglied und Vorstandsmitglied im Festivalorchester der Seefestspiele Mörbisch.

Tourneen durch fast ganz Europa und auch in weite Teile Asiens.



|< | < | 1| 2| 3 |