Weihnachtskonzert

Bereits zum 9. Mal stand am 16. Dezem­ber das Weih­nachts­kon­zert der Regio­nal­mu­sik­schu­le Wol­kers­dorf auf dem Pro­gramm. Eröff­net wur­de der musi­ka­li­sche Rei­gen im voll besetz­ten Kul­tur­saal Obers­dorf sehr stim­mungs­voll mit 4 Stü­cken des Blech­blä­ser­en­sem­bles unter der Lei­tung von MSL Leo­pold Hieb­ner. Danach folg­ten ein Mal­let­en­sem­ble und ein Quer­flö­ten­en­sem­ble. Den Abschluss des 1. Teils die­ses Kon­zerts bestritt der Chor der kReA­tIv Grup­pe der NNÖMS Wit­halm­stra­ße gemein­sam mit einer Band der Musik­schu­le unter der Lei­tung von Fach­leh­rer Chris­ti­an Öhl­zelt und MSL Chris­toph Schus­ter M.Ed.. In der Pau­se ver­kös­tig­te der För­der­ver­ein der Musik­schu­le die Kon­zert­be­su­cher mit Punsch und Weih­nachts­kek­sen. Nach der Pau­se tra­ten ein gro­ßes Block­flö­ten­en­sem­ble (Lei­tung MSL Ros­wi­tha Schmatz­ber­ger), ein Quer­flö­ten­en­sem­ble (Ltg. MSL Ange­lil­na Ertel) und ver­schie­de­ne Mal­let­en­sem­bles (Ltg. Mag. Karin Hieb­ner-Enns­fell­ner) auf. Zwi­schen den musi­ka­li­schen Bei­trä­gen trug der Obmann des För­der­ver­eins Dr. Karl Enns­fell­ner stim­mungs­vol­le Weih­nachts­ge­schich­ten vor.

Hinterlasse eine Antwort